Am kommende Samstag 27. Juni starten die Faustballer in der Schweiz verspätet in die Feldsaison 2020. Dies ermöglichen die Lockerungen der Corona Regelungen der letzten Wochen durch den Bundesrat. Damit die Meisterschaftsrunden durchgeführt werden können wurde von Swissfaustball ein Schutzkonzept als Zusatz zum Wettspielreglement publiziert, an welches sich die Verantstalter halten müssen.

Am Samstag starten die 2. Liga Nord (10:00) und die 3. Liga AZO (13:00) auf dem heimischen Grünfeld in die Feldsaison. Die Festwirtschaft und Teams freuen sich auf Besuch von vielen Zuschauern. Ebenfalls am Samstag im Einsatz stehen bei den Männern Jona 1 in Widnau (17:00) und das zweite Männer Team in Wigoltingen (10:30).

Sämtliche Spielpläne sind unter Feldsaison 2020 und alle Termine in unserer Terminkalender aufgeschalten.

2020062 termine