Der Faustball Meisterschaftsbetrieb bei den Erwachsenen ist nach wie vor am Ruhen, die aktuellen Corona Vorgaben lassen noch keine Wettkämpfe zu. Anders ist dies beim Nachwuchs. Obwohl die Auflagen beim Meisterschaftsstart in Jona strickt waren (keine Zuschauer, kein Festbetrieb) konnten die U10, U12 und U14 Kategorien heute wie geplant in die Feld-Meisterschaft 2021 starten. 

Und die Freude war allen Nachwuchsspieler/innen anzusehen, sich wieder auf dem Platz gegen die anderen Teams messen zu können. Und unsere Joner Teams scheinen die Wettkampfpause gut genutzt zu haben. Das U10 Team steht aktuell auf Platz 3 aber mit einem Spiel weniger als Tabellenführer Töss. Die U12 steht sogar an der Tabellenspitze, Punktegleich mit den Schieren Tigers. Das Direktduell steht noch an.

Bei den U14 spielen dieses Jahr sogar 2 Teams. Das Team 2 von Betreuer Adrian Böhler steht nach dem ersten Spieltag wie die U12 an der Tabellenspitze. Das Spitzenspiel gegen Elgg ging 1 zu 1 aus. Das U14 Team 1 konnte 2-mal gewinnen, verlor aber auch 2-mal und rangiert auf Platz 5.

Alle Resultate und Mannschaftsbilder sind auf unserer Homepage zu finden.