Halbfinale: TSV Jona - Faustball Kreuzlingen 3:1 (7:11/11:9/11:0/11:5)

Am Samstag im Halbfinale startet unser Frauen Team schlecht ins Halbfinale gegen Kreuzlingen. Im ersten Satz klappt nicht viel zusammen und Kreuzlingen geht in Führung. Nach einer Umstellung von Coach Michael Schubiger übernimmt Celina Traxler die Angabe und Janine Stoob den Angriff aus dem Spiel. Ab diesem Zeitpunkt dominiert Jona das Spiel und die Frauen ziehen mit 3:1 Sätzen in den 10ten Final in Folge ein.

 

Finale: TSV Jona - SVD Diepoldsau-Schmitter 0:3 (7:11/6:11/9:11)

Die Finalgeschichte ist schnell erzählt. Titelverteidiger Diepoldsau ist auch in diesem Jahr eine Nummer zu gross. Den Jonerinnen gelingt trotz Kampf kein Satzgewinn und setzt sich glatt mit 0:3 Sätzen durch. Wir gratulieren herzlich zu silbernen Auszeichnung!!

Bei der abschliessenden Preisübergabe viel unserer Angreiferin Janine Stoob die grosse Ehre zu, als Spielerinn des Jahres gewählt zu werden. Diese Auszeichnung, welches eine Wahl aller Trainer sämtlicher Teams ist, ist nicht hoch genug einzuschätzen. Bravo Janine!


2021 frauen feld 2rang   2021 best player janine stoob